Geburt des Johannes des Täufers

24-Johannes-der-Taeufer

• Ein wichtiges Tagesereignis:
Ein Wort zum Tage
• Liturgische Texte (Stundengebet 12. Woche Mittwoch oder Geburt Johannes der Täufer)

„Für Elisabeth aber erfüllte sich die Zeit ihrer Niederkunft,
und sie gebar einen Sohn. Ihre Nachbarn und Verwandten
hörten, dass der Herr großes Erbarmen erwiesen habe an ihr,
und freuten sich mit ihr. Es war am achten Tage,
da kamen sie, das Knäblein zu beschneiden, und wollten
es nach seines Vaters Namen Zacharias nennen.
Seine Mutter aber entgegnete: „Nein, Johannes soll es heißen.“
(Luk. 1, 57 – 60)

Schreibe einen Kommentar